Foto Workshop

Vögel im Flug

Wildlife Workshop 2021 - Vögel im Flug perfekt ablichten - Fokus Einstellung - Bildaufteilung und Fokuspunkt

Foto Workshop - Vögel im Flug

Sie möchten sich die Grundkenntnisse für die perfekte Vogelfotografie aneignen und gerade die spektakulären Bilder der Vögel im Flug machen ihnen die meisten Probleme.
Erlernen sie in diesem Kurs die umfangreichen Kenntnisse zur Vogelfotografie im Flug, den Einstellungen des Autofokus und die verschiedenen Möglichkeiten an der Kamera und am Objektiv. 
Besprechung der Bildaufteilung und des Fokuspunktes.
Freihand Fotografie und Fotografie vom Stativ aus - auf was muß geachtet werden.
Der Umgang mit der Kamera und deren Einstellung passen wir an Deine Bedürfnisse an. Das Wissen über das eigene Kameramenü, sollte jeder so gut wie möglich mitbringen, da die Systeme teilweise sehr unterschiedlich sind.
Bedienungsanleitung der eigenen Kamera bitte mitnehmen zum Nachlesen.

Einige Kurse finden im Wildpark Grünau im Almtal/Österreich statt. Ein eintägiger Kurs mit maximal 3 Teilnehmer.
Warum gerade Wildpark Grünau:
Hier finden wir Graugänse, Stockenten, Kolkraben, Waldrappen in einer sehr natürlichen Umgebung und und vor allem freilebend. Die Vögel sind an die Menschen sehr gut gewöhnt und dadurch auch sehr fotowillig. Das erhöht die Chancen beträchtlich, auch welche vor die Linse zu bekommen.

Nach diesem Workshop sollten sie wesentlich mehr Sicherheit bei der Vogelfotografie im Flug haben und auch die Kenntnisse an ihrem eigenen Kameramodell um einiges erweitert haben. Der Rest liegt liegt dann an Ihnen - üben, üben, üben....

Einige weitere sepezielle Kurse sind im September geplant "Graugänse im Formationsflug". Hier muß das Datum und die Lokation noch abgeklärt werden. Melde Dich einfach in meinem Newletter an, dann bist Du immer am neuesten Stand.

"Eine gute Basis ist der Grundstein für die spätere Perfektion"

Termine:
Es finden ab 01. Juni - 15. Oktober jede Woche Kurse von Mo - Fr statt.

Bei der Anmeldung können gerne Wunschtermine angegeben werden. Je früher im Jahr die Anmeldung erfolgt, umso mehr Wunschtermine sind frei wählbar.


Zielgruppe:

Anfänger und Fortgeschrittene

Teilnehmeranzahl:

2-3

Teilnahmegebühr (pro Teilnehmer):

249 €

Schwerpunkt des Workshops:
Vogelfotografie im Flug - Freihandübungen - Stativübungen - Bildeinteilung - Autofokus - Einstellungen der Kamera - Objektivempfehlungen


Empfohlene Ausrüstung:

Eigene Spiegelreflexkamera oder Systemkamera, Teleobjektiv ab 500mm bei Vollformatkamera, Teleobjektiv ab 200-300mm bei MFT Kamera und Teleobjektiv ab 300mm bei APSC Kamera, wenn vorhanden 1.4 Telekonverter, Rucksack oder Kameratasche, Stativ und Schwenkkopf (vorzugsweise Wimberley oder ähnlich), wetterfeste Kleidung (wind- und wasserdicht), festes Schuhwerk, Wetterschutz für Kamera und Objektiv, Speicherkarten, volle Akkus und optional einen Laptop.

Verpflegung:
Eine Trinkflasche und eventuell kleinere Snacks mitnehmen. Unterwegs gibt es auch einmal die Möglichkeit für Getränke, Eis und kleineren Snacks.

Nicht inkludiert im Preis ist:
Eintrittskarte Wildpark
Verpflegung
Anreise
Übernachtung

Wir wandern ca. 3-5 Kilometer durch den Wildpark zu verschiedenen Lokations.